zum Inhalt: Navigation ueberspringen.

Korrosionsschutz  MacKorr

Schwarz-braunes Wasser oder Schlamm in Ihrer
Heizungs-, Kälte- oder Klimaanlage ?

....wie lange zur nächsten Reparatur ?

....wie lange zur Totalsanierung ?


Rost, Schlamm, Sauerstoffdiffusion ?


Nimmt die Heizleistung ab, “blubbern” Heizkörper, oder regeln die Thermostate nicht mehr ?
Warten Sie nicht bis Heizkreise bei der Fußbodenheizung verschlammen oder Heizkörper ausfallen bzw. der Kessel undicht wird.

Die Lösung ist einfach und genial zugleich. Das MacKorr-System schützt verlässlich Ihre Heizungsanlage vor Korrosionsschäden und deren Folgen. Garantiert, weil dieses System in der gesamten Heizungsanlage wirkt.

Die weiteren Vorteile sind:
  • Klares, sauberes Heizungswasser - ohne korrosive Eigenschaften
  • Alte Inkrustierungen werden zurückgebildet
  • Wirkt zuverlässig und belastet nicht die Umwelt
Nach Risiken und Nebenwirkungen brauchen Sie nicht zu fragen, es gibt keine. 
MacKorr Systeme arbeiten ohne Fremdstrom, ohne Chemikalien und schützen Ihre Heizungs-, Kälte- oder Klimaanlage sicher vor Korrosion, Rost, Schlamm und Magnetit.

Durch die anodische Teilreaktion wird der pH Wert des Umlaufwassers auf > 9 angehoben. Sind in Heizungsanlage Bauteile aus Aluminium oder aus Aluminium-Silizium ( Wärmetauscherblock bei Brennwertgeräten ) installiert, ist eine Systemtrennung erforderlich, da Aluminium ab einem pH Wert von > 8,2 korrodiert.

Bitte beachten Sie unbedingt die Garantiebestimmungen der Kesselhersteller.

Ausführliche Unterlagen können Sie über das Kontaktformular abrufen.

Zum Seitenkopf